Zur Sicherstellung der Seminar-Qualität folge ich
diesen Leitlinien:

1. Ich berücksichtige die individuellen Bedürfnisse eines jeden Teilnehmers.
Diese erfahre ich in einem Vorabgespräch. Die Übungen im Seminar werden auf
jeden Einzelnen zugeschnitten.

2. Ich berücksichtige die Bedürfnisse des Unternehmens – durch ein Vorabge-
spräch mit dem Verantwortlichen werden Ausrichtung, Ziel und Ablauf des
Seminars gemeinsam erarbeitet.

3. Ich gewährleiste Praxisrelevanz – als Coach und Trainer habe ich selbst
viele Jahre Unternehmenserfahrung und kann mich schnell auf Ihre Bedürfnisse
einstellen. Der Transfer vom Seminar in die Praxis findet schon während des
Trainings statt und wird durch die Nachcoachings noch gefestigt.

4. Ich gewährleiste Nachhaltigkeit – durch die starken und eindrücklichen
Erfahrungen im Seminar sowie durch die Nachcoachings sind meine Seminare
auf Nachhaltigkeit ausgerichtet.

5. Ich gewährleiste Wertschätzung und Vorsicht – jeder Teilnehmer erhält nur
soweit Einblick in seine Persönlichkeit, wie er verkraften kann. Mein Feedback
ist zu jeder Zeit wertschätzend. Auf die Sicherheit der Teilnehmer wird das ganze
Seminar über geachtet. Ich führe die Seminare nicht im Freien, sondern in einer
Halle durch, um die Privatsphäre des Teilnehmers zu jeder Zeit zu gewähren.

 

 

 
 
 
E-Mail...